Das rennen im Bitcoin Miner

#BitcoinMining stellt nach wie vor die beliebteste Aktivität unter professionellen #Minern und Hobby-Minern da. Das mag unter anderem daran liegen, dass der #Bitcoin seit seiner Entstehung und den medialen Hype nichts von seinem Glamour eingebüßt hat. Zwar ist es nicht mehr so einfach wie zu Beginn, Bitcoins durch Computer Rechenleistung zu schürfen, dennoch erfreuen sich Bitcoin Miner tagtäglich an den wiederkehrenden Erträgen und dem Zukunftspotenziale #Blockchain-Technologie. Doch wo kauft man eigentlich diejenigen Geräte, die in der Lage sind, sich an den hochkomplexen meinen Prozessen zu beteiligen?

#MiningGeräte und ihre Nachfrage

An dieser Stelle sind IT Spezialisten gefragt. Da es sich um Elektronik-Ware handelt, könnte man meinen, dass man lediglich Elektronikfachgeschäfte wie beispielsweise Media Markt oder Saturn aufsuchen müsste, um derartige Geräte und entsprechende Beratung dazu zu bekommen. #Mining-Computer sind allerdings zu speziell, um im breiten Einzelhandel vertrieben zu werden. Man stelle sich einmal einen #MediaMarkt Fachberater vor, der Kunden dazu berät, welcher Miner die beste Hash-Leistung liefert und wie laut der Geräuschpegel ist, der dabei entsteht. Was im Kern vielleicht noch nicht einmal so eine schlechte Geschäftsidee wäre, ist in der Praxis Fehlanzeige.

Das liegt schlichtweg daran, dass das #Crypto-Business noch lange kein Massengeschäft ist und ein grundsätzliches Verständnis von digitalen Vorgängen erfordert. Es gibt immer noch Menschen, die nicht wissen, was #Kryptowährungen sind, was völlig legitim ist. Standalone Miner sind daher hauptsächlich im Internet zu erhalten, bei entsprechenden Anbietern, die sich mit Kryptowährungen sowie dem Mining-Geschäft allgemein auskennen und in der Lage sind, den zukünftigen Käufer mit technischen Details, Feinheiten und Kaufempfehlungen zu versorgen. In unserem Fall ist es beispielsweise so, dass wir uns für jede Kundenanfrage Zeit nehmen und den Kunden alle dringende Fragen vor Kauf geduldig und fachkundig beantworten. Wer in Bitcoin Miner investieren will, findet auf unserer Seite die passenden Geräte und ausführliche Produktinformationen. Beliebt sind speziell für das Bitcoin-Mining seit jeher #ASIC-Miner und #Antminer, welche wir immer mal wieder im Programm haben. In unserem Fall werden sie #schlüsselfertig geliefert, so dass man sich auf bis zu 5 % sofortige #Rendite im Monat freuen darf.

Da die Nachfrage nach #AsicMinern das Angebot häufig übersteigt, kam es in der Vergangenheit immer wieder vor, dass einzelne Geräte bestimmter Hersteller zeitweise ausverkauft waren. So erklärt es sich auch, dass man auf manchen Plattformen im Internet gebrauchte Mining #Hardware von Privatpersonen kaufen kann, welche diese bereits in Benutzung hatten. Inwieweit diese Art von Kauf empfehlenswert ist, können wir allerdings nicht beurteilen. Gut ist es immer, einen seriösen und vertrauenswürdigen Ansprechpartner mit Erfahrung an der Hand zu haben, insbesondere dann, wenn es darum geht, eine #BitcoinMiningFarm ins Leben zu rufen.

Wer sich beim Bitcoin-Mining nicht nur auf eigene Füße stellen möchte, sondern mit anderen gemeinsam schneller neue Blöcke minen will, ist mit einem Mining-Pool bestens aufgehoben. Schließlich ist es so, dass wer alleine schürft, wesentlich länger braucht, um neue Blöcke zu finden.

Die Entlohnung in einem #MiningPool wird entsprechend der beigesteuerten Rechenleistung auf die einzelnen Nutzer aufgeteilt.

Egal ob Mining-Rig oder Mining-Farm - bei uns findet ihr einzelne Geräte ebenso wie bereits angeschlossene und laufende Mining-Farmen, so dass sich diverse Möglichkeiten bieten, ins #CryptoMining einzusteigen.

By admin

Cookie Consent mit Real Cookie Banner